• Portugal, EUR | DE
  • + Ein Event hinzufügen
  • Login
    Lisbon, + 50 km.
    Startseite / Events / Street Art Walking Tour
    Street Art Walking Tour

    Tickets für Street Art Walking Tour

    Rossio Square
    Almada
    ein Ticket finden
    Zeitplan
    Beschreibung
    Foto und Video
    Ort

    Zeitplan «Street Art Walking Tour»

    Sep
    Saturday Saturday-3:00pm
    Sep, 2020
    3:00 PM
    Rossio Square  ?
    Praça Dom Pedro IV

    Beschreibung

    Kunst ist überall in Lissabon, auch auf der Straße. Aber nehmen Sie sich jemals Zeit, über die Bedeutung hinter den Graffitis nachzudenken, an denen so viele Menschen vorbeigehen? Entdecken Sie mit uns lissabons Kunst und lernen Sie die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive kennen! Wie Sie wahrscheinlich wissen, ist Lissabon für seine "Azulejos" bekannt. Wir wetten jedoch, dass Sie nicht wussten, dass unsere Stadt auch als Open-Air-Leinwand für urbane Street Art gilt. In der Tat, Portugal ist in den Top 10 Länder für herausragende Street Art! Lissabons geschmückte Mauern sind ohne Zweifel die wahre verborgene künstlerische Schönheit dieser schönen Stadt und wir möchten dies mit Ihnen auf unserer Tour teilen! Street Art hat sich zu einer starken Bewegung in der portugiesischen Hauptstadt mit Künstlern, die beauftragt wurden, die Wände und Türen der verwinkelten Straßen zu schmücken. Die Tour führt Sie nach Mouraria, um ikonische Stücke lokaler und internationaler Künstler wie Banksy, Utopia, Vhils und Shepard Fairey zu entdecken. Street Art ist etwas, das sich ständig mit der Zeit verändert - eine Minute ist es da und die nächste ist weg! Während einige dieser Stücke dazu neigen, nur spaßig daran zu sein, sind viele politischer Natur und zielen darauf ab, eine Aussage zu machen, die von allen, die vorbeigehen, gesehen werden kann. Während dieser Tour wird unser erfahrener Führer auch die politischen, historischen und kulturellen Bewegungen hinter diesen beeindruckenden Wandmalereien und Tags aufdecken. Was erwarten Sie, um sich uns anzuschließen und die unbekannte Seite von Lissabon zu entdecken?