• Portugal, EUR | DE
  • + Ein Event hinzufügen
  • Login
    Lisbon, + 50 km.
    Startseite / Events / Sofia Escobar com Ensemble do Conservatório de Música de Loulé
    Sofia Escobar com Ensemble do Conservatório de Música de Loulé

    Tickets für Sofia Escobar com Ensemble do Conservatório de Música de Loulé

    Coliseu dos Recreios
    Lisbon
    ein Ticket finden
    Zeitplan
    Beschreibung
    Foto und Video
    Ort

    Zeitplan «Sofia Escobar com Ensemble do Conservatório de Música de Loulé»

    Oct
    Saturday Saturday-12:00am
    Oct, 2020
    12:00 AM
    Coliseu dos Recreios  ?
    Lisbon

    Beschreibung

    PromoterMunicipality of Loulé SinopseNATIONAL PREMIERE in LouléCiclo 'O Longe é Aqui' #17Depois des Loulé Jazz Trios mit Jorge Palma, folgt einer weiteren künstlerischen Kommission im Rahmen eines Zyklus, der bereits ein unausweichlicher Bezugspunkt der Cineteatro-Programmierung ist und seit 2016 viele unveröffentlichte Shows erlebt, die vor allem darauf abzielten, lokale Talente mit einer differenzierenden künstlerischen Erfahrung zu stimulieren und zu schätzen. Das Konservatorium für Musik von Loulé Francisco Rosado, das im September 2018 eingeweiht wurde, ist die erste öffentliche Schule für Musikunterricht südlich von Lissabon und ist ein Spiegelbild einer starken Wette der Gemeinde Louletan in den Bereichen Bildung und Kultur, die im emblematischen (jetzt sanierten) Gebäude der Solar da Mésica Nova installiert wird. Es hat derzeit mehrere Ensemble-Klassen zwischen Chor, Streichorchester, Gitarren und Hölzer, Percussion-Ensembles, Blechbläser und Bläser, alte Musik, Akkordeon und Klavier, rechnerisch insgesamt 292 Studenten und 35 Lehrer, unter pädagogischer Leitung von Professor Sérgio Leite. Für dieses ganz besondere Konzert wird ein Ensemble mit Professoren des Konservatoriums gebildet, das unter der Koordination von Sérgio Leite (Direktor des gleichen) und Arrangements von Lus Lopo, die renommierte Sängerin und Schauspielerin Sofia Escobar zu einer Ausrichtung, die das Universum der Musik Sofia Escobar ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten Portugals. Er wurde 1981 in Guimarées geboren und entschied sich am Konservatorium von Porto, wo er klassisches Singen studierte, alles aufs Spiel zu setzen und bat um eine Leihgabe, um Gesang und Repräsentation an der Guildhall School of Music and Drama, einer der renommiertesten Londoner Kunstschulen, zu studieren. Später landete sie die Rolle der ersatzalternativen Schauspielerin für die Hauptrolle in The Phantom of the Opera, einem Stück von Lloyd Webber, wo sie nun die Hauptrolle übernimmt. Sie gewann den Preis für die beste Hauptdarstellerin in einem Musical bei den Whatsonstage Theatregoers Choice Awards und wurde in der gleichen Kategorie bei den Laurence Olivier Awards für ihre Leistung in West Side Story nominiert. Von 2015 bis 2016 war sie Richterin bei Got Talent Portugal. Derzeit teilt Ihr Leben zwischen London, Madrid und Lissabon.PreisePreis: 14 € / 12 € für über 65 und unter 30 jahrenFriend Card gültig