• Portugal, EUR | DE
  • + Ein Event hinzufügen
  • Login
    Lisbon, + 50 km.
    Startseite / Events / Ser Vegano/Vegetariano com Saúde| Workshop Presencial e online
    Ser Vegano/Vegetariano com Saúde| Workshop Presencial e online

    Tickets für Ser Vegano/Vegetariano com Saúde| Workshop Presencial e online

    Coliseu dos Recreios
    Lisbon
    Find in other city
    Date and time
    Beschreibung
    Foto und Video
    Ort

    Zeitplan «Ser Vegano/Vegetariano com Saúde| Workshop Presencial e online»

    24
    Sep
    Donnerstag Do-00:00
    Sep, 2020
    Sep 24 Do-00:00
    00:00
    Coliseu dos Recreios  ?
    Rua das Portas de Santo Antão, 96, 1150-269, Lisbon, Portugal

    Beschreibung

    PromoterFoundation EastBrief EinführungMit Filipa Silva* Die Praxis des Vegetarismus, die zuvor mit spirituellen Praktiken von buddhistischen Mönchen und anderen Religionen der Welt in Verbindung gebracht wurde, beginnt zunehmend als gesunde Ernährung anerkannt zu werden, die hilft, Herz-Kreislauf-Probleme, Krebs, Fettleibigkeit, Bluthochdruck oder Diabetes und Prädiabetes zu reduzieren, was eine Zunahme der Langlebigkeit und des Wohlbefindens des Menschen widerspiegelt. In Japan gab es etwa 1200 Jahre lang eine im Wesentlichen vegetarische Praxis, in der der Fleischkonsum verboten war und Fisch nur zu ganz besonderen Anlässen konsumiert wurde, da dieses Land auf der Liste der Länder mit der höchsten durchschnittlichen Lebenserwartung steht. Darüber hinaus ist eine vegane/vegetarische Ernährung wirtschaftlicher als andere Diäten. In diesem Workshop werden wir orientalisches Wissen nutzen, um über Lebensmittel zu sprechen, die für eine gesunde vegetarische Ernährung unerlässlich sind, und über Möglichkeiten, sie miteinander in Beziehung zu setzen, und dieses Wissen an den Westen und an moderne Wissenschaft/aktuelle Angelegenheiten anzupassen. Wir werden auch darüber sprechen, wie Lebensmittel an die Jahreszeiten und die Umwelt angepasst werden sollten, um gesünder und auch nachhaltiger zu sein und unsere innere Umwelt und die Umwelt, die uns umgibt, zu respektieren. Anmeldung bis zum 15. Oktober.* Filipa Silva hat einen Abschluss in Makrobiotika, Gesundheit und Selbsttransformation (2012/15) und mit Spezialisierung in Beratung und Kommunikation (2015), vom Macrobiotic Institute of Portugal, wo sie zusammenarbeitete und war seit 2015 Assistentin. Sie hat einen Abschluss in Angewandter Mathematik in Wirtschaftswissenschaften und Management (1997/2001) und einen Master-Abschluss in Angewandter Ökonometrie und Prognose (2003/2005), von ISEG der Universität Lissabon.ÖffnungszeitenDonnerstag 19.00 bis 20.00 Teilnehmer der Face-to-Face-Sitzung: min. Fünf, max. 10Zielgruppe: Eltern und jugendliche Kinder (+15 Jahre); Lehrer; PädagogenZusätzlicheInformationEducational ServiceTel. 213 585 299E-Mail: servico.educativo@foriente.ptPreiseEintritt - 22€